Malerische Landschaft der Toskana bei Sonnenuntergang
ANFRAGEN

Mit dem Cabrio durch Italien

Cabrio Emotions Cabriolets vor Empfangsort "Villa Rinascimento"
Malerische Landschaften, kunstvolle Gebäude, atemberaubende Städte. Überall in der Toskana gilt es historische Orte und einzigartige Kunstschätze zu entdecken. Was wäre daher besser geeignet als ein klassisches Cabriolet, um Ihren Toskana Urlaub perfekt abzurunden? Fahren Sie nicht einfach von einem Urlaubshighlight zum nächsten, sondern lassen Sie die typische Landschaft und die weltberühmten Städte der Toskana auf sich wirken, während Sie mit offenem Verdeck über die Straßen Italiens brausen.

Bei der Planung Ihrer Cabrio-Tour durch die malerischen Weiten der Toskana helfen wir Ihnen gerne - fragen Sie uns einach danach!

Florenz - die Wiege der Renaissance

Blick über Florenz bei Dämmerung

In der weltberühmten Hauptstadt der italienischen Provinz Toskana ziert ein architektonisches Meisterwerk nach dem anderen die florentinischen Straßen. Herrliche Plätze, bunte Geschäfte und tolle Veranstaltungen laden die Stadtbesucher zum Verweilen ein. Besuchen Sie die eindrucksvollsten Sehenswürdigkeiten von Florenz wie die Kathedrale Santa Maria del Fiore und das Zentrum der Altstadt - Piazza della Signoria und genießen Sie einfach das mediterrante Flair der Stadt.

Pisa - architektonsiche Wunderwerke

Der schiefe Turm von Pisa

Hier bietet sich als erste Sehenswürdigkeit natürlich die Campanile, auch bekannt als schiefer Turm von Pisa, an – ein alleinstehender Glockenturm, der bereits wenige Jahre nach der Grundsteinlegung 1173 begann, sich zur Seite zur neigen, und durch Unterbrechungen erst 1372 fertiggestellt wurde. Doch nicht nur dieses Wahrzeichen von Pisa ist einen Besuch wert. Auch die typischen verwinkelten Gassen und gelb gestrichenen Häuser der Stadt sollte man keinesfalls verpassen.

Lucca - die mittelalterliche "Stadt der 99 Kirchen"

Marktplatz in Lucca, umgeben von kreisförmiger Stadtmauer
Inmitten der Toskana, etwa 20 km nordöstlich von Pisa und 20 km östlicher der toskanischen Küste, im Tal des Flusses Serchio, befindet sich das hübsche Städtchen Lucca.
Charakteristisch für Lucca sind die römisch-mittelalterliche Architektur, die großen Plätze, wie der Piazza Anfiteatro sowie die romanischen Kirchen und die mittelalterlichen Türme.
Genießen Sie in jedem Fall den einzigartigen Blick vom 41 m hohen Wahrzeichen der Stadt, dem Torre Guinigi, auf Lucca und die umliegende Toskana.

The next image is labeled:.

The header area

previous image is titled

next image is titled

You are on this document

You are on a children of this document

Press enter to expand this area